Konvergente Infrastruktur

Integrierte Server-, Speicher- und Netzwerktechnologie

Offene standardbasierte Technologien – Pool aus virtuellen und physischen Ressourcen.




Konvergente Infrastruktur: Zentrale Speicherung, Verwaltung und Steuerung.

Vereinfachen Sie die Verwaltung Ihrer IT-Infrastruktur und setzen Sie auf ein konvergentes System aus physikalischen und virtuellen Teilen.

In konvergenten Strukturen werden allgemeine Komponenten der IT wie Server, Datenspeichergeräte, Netzwerkfunktionen mit Virtualisierungsressourcen und Managementsoftware zusammengeführt und in ihrer Funktionsweise optimiert. Über eine gemeinsame Schnittstelle sind alle Technologien verknüpft.

Administratoren haben die Möglichkeit, sowohl die physikalische wie auch die virtuelle Infrastruktur gemeinsam zu verwalten sowie im Bedarfsfall mit geringerem Zeit- und Kostenaufwand die Performance des Systems zu erhöhen.

Die S.WERK AG unterhält qualifizierte und zertifizierte Partnerschaften mit führenden Technologieherstellern. Wir beraten und unterstützen unsere Kunden bei der Planung, beim Aufbau, bei der Bereitstellung, der Integration, dem Betrieb und der Pflege konvergenter IT-Lösungen. Ob vor Ort im Unternehmen, in einem unserer Rechenzentren oder in der Cloud – nutzen Sie das Knowhow und die Erfahrung der S.WERK-Spezialisten.

Optimierte Infrastruktur mit planbarer Performance

Es werden nur die Rechen- und Storage-Einheiten genutzt, die für die jeweilige Aufgabe notwendig sind. Die vorhandene Technik kann effizienter genutzt werden. Ändern sich die Leistungsanforderungen, ist in einer konvergenten Infrastruktur die Architektur skalierbar.

Hohe Interoperabilität und geringerer Bereitstellungsaufwand

Die Minimierung von Kompatibilitätsproblemen ist ein typisches Kennzeichen konvergenter Infrastruktur. Anwendungen lassen sich innerhalb einer konvergenten Infrastruktur deutlich schneller bereitstellen.

Virtualisierung

Die Bildung einer simulierten Hard- oder Software-Plattform aus bestehenden Komponenten ermöglicht es Server-, Storage- und Netzwerknutzung sowie Security- und Management-Werkzeuge zusammenzufassen. Die S.WERK AG bietet sowohl individuelle wie auch standardisierte Virtualisierungslösungen an.

Zentrale Verwaltung, Überwachung und Administration von physikalischen und virtuellen Komponenten

Herstellerunabhängige Software-Tools überwachen physikalische und virtuelle Server, Anwendungen sowie Clients auf Performance, Verfügbarkeit, Konfiguration und Sicherheit.

Sie wollen mehr zum Thema konvergente Infrastruktur erfahren? Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Gespräch mit einem unserer Fachberater.

Anfrage

T  +49. 9951. 602 40-0
F  +49. 1805. 90 90 07
E  anfrage@s-werk.eu

Sie willigen mit dem Versand dieser Nachricht
ein, dass Ihre Angaben für Rückfragen dauer-
haft gespeichert werden. Die Einwilligung kann
jederzeit per Mail an anfrage@s-werk.eu
widerrufen werden.