Leistungen

Wir bieten unseren Kunden Beratungs-, Organisations- und Integrationsleistungen, die produktive IT-Lösungen zügig und marktgerecht ins Unternehmen bringen.

Verbinden Sie technische Securitylösungen mit durchdachten Konzepten zur betrieblichen Informationssicherheit und sorgen Sie so für den ganzheitlichen Schutz wertvoller Unternehmensdaten. Der latenten Gefährdung durch Schadcode, Sabotage, Spionage und Informationsdiebstahl kann nur durch eine umfassende Strategie und integrierte Methoden wirksam begegnet werden. Vermeiden Sie wirtschaftliche Schäden und minimieren Sie Sicherheitsrisiken. Unsere erfahrenen S.WERK-Fachberater sagen Ihnen wie.

Technische Maßnahmen

Datensicherheit: E-Mail-Verschlüsselung, Public-Key-Infrastruktur, Authentisierung und Authentifizierung, Schutz vor nicht autorisierten Zugriffen, DLP (Data Loss Prevention)

Endpoint Data Protection: Anti-Virus und Anti-Malware-Scanner, Contentfilter, Absicherung durch Firewall-Systeme und Host-IPS, Festplattenverschlüsselung gegen unbefugten Zugriff

Network Security Services: Zugriffskontrolle in LAN und WLAN, IP-Adress-Management, NAC (Network Access Control)

Internet/Cloud Security: Kryptographie durch Secure Access, Absicherung durch Firewall-Systeme, webbasiertes Virtual Private Network, Intrusion Prevention System zur Abwehr von Cyberangriffen, Security Monitoring (SIEM)

Maßnahmen zur Informationssicherheit

Beratung und Schulung; Sensibilisierung der Mitarbeiter; Unterstützung beim Aufbau/Ausbau eines Informationssicherheitsystems (ISMS) nach ISO 27001, IT-Grundschutz, ITSEC, etc.; Erstellung von Konzepten für das Notfall- und Krisenmanagement (Notfallhandbücher oder Notfallübungen); Sicherheitsaudits zur Risiko- und Schwachstellenanalyse (IT-Risikomanagement, Risikoanalysen); Stellung fachkundiger externer Informationssicherheits-Beauftragter (CISO); Penetrationstests.

Managed Security Services

S.WERK kümmert sich auf Wunsch auch komplett, rechtssicher und richtlinienkonform um den laufenden Betrieb und die Wartung Ihrer Schutzsysteme im Unternehmen oder in einem unserer Rechenzentren.

Die Managed Security Services der S.WERK werden individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt. Nutzen Sie die umfassende Fachkenntnis unserer Spezialisten. 

Das IT-Netzwerk ist die Lebensader eines Unternehmens – treten Störungen auf, steht die Organisation still. Die Berater und Techniker der S.WERK sind für ihre Kunden rund um die Uhr im Einsatz und sorgen für leistungsstarke und zuverlässig funktionierende Netzwerkverbindungen.

Wir entwerfen, realisieren, konfigurieren, verwalten und warten ausbaufähige und zukunftssichere IT-Netzstrukturen für den Mittelstand. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um den Komplettbetrieb Ihres Netzwerkes.

Sollen mehrere heterogene Netzwerke standortübergreifend verbunden werden? Sicherheitsstandards vereinheitlicht werden? Ein bestehendes Netzwerk modernisiert oder die Leistung erhöht werden? Mobile IT-Arbeitsplätze eingebunden werden? Unsere Spezialisten kümmern sich darum.

Ausfall- und Datensicherheit, Stabilität, Skalierbarkeit und effiziente Administration

Mit redundanten Zugängen ins Internet verringern wir Ausfallrisiken. Modernste Netzwerktechnologien, die verlässliche Kontrolle und Steuerung der Netzwerkzugriffe und Verschlüsselungsmethoden dienen der Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten. Gleichbleibend hohe Performance und Verfügbarkeit werden durch regelmäßige Wartungsintervalle und Monitoring-Werkzeuge überprüft.

Hochverfügbarkeit – effektiver Schutz bei Betriebsstörungen

Als hochverfügbar gelten Systeme, die trotz technischen Ausfalls einer oder mehrerer Komponenten ihren Betrieb weitgehend uneingeschränkt aufrecht erhalten können. Ein entsprechendes Netzwerk verfügt über redundante Hardware-Komponenten. Hochverfügbarkeit wird durch zusätzlichen technischen Aufwand erreicht – die Mehrkosten dafür müssen im Verhältnis zu einem möglichen wirtschaftlichen Schaden durch einen Netzwerkausfall gesehen werden. Ein mehrstündiger Stillstand kann unter Umständen teurer sein als ein komplettes Hochverfügbarkeitsnetz. Mittlerweile ist Hochverfügbarkeit auch für kleinere und mittlere Unternehmen kalkulierbar. Fragen Sie die S.WERK-Spezialisten nach geeigneten Lösungen.

Unterstützung in allen Planungs-, Implementierungs- und Betriebsphasen

- Neuaufbau der IT-Infrastruktur oder Re-Design eines bestehenden Netzwerkes
- Planung der Netzwerkstruktur (WAN, LAN, WLAN, VPN, DMZ)
- Planung der Sicherheitsstruktur
- Lieferung, Bereitstellung und Implementierung der passiven und aktiven technischen Komponenten
- Netzwerk-Dokumentation
- Betrieb und Überwachung der Netzwerkumgebung
- Security Management
- Fachliche Unterstützung bei Modernisierungen, Erweiterungen, Anpassungen, Störungen
- Individuelle Wartungs- und Support-Konzepte

Die S.WERK unterhält qualifizierte und zertifizierte Partnerschaften mit führenden Herstellern von Netzwerkequipment und Sicherheitstools. Nutzen Sie das Technologie-Know-how der S.WERK-Spezialisten.

Vernetzt, dezentral und mobil – die Arbeit der Zukunft und der digitalen Gegenwart ist geprägt von virtueller Projekt- und Teamarbeit. Der klassische stationäre PC-Arbeitsplatz ist nur eine von vielen Optionen.

Cloud-Plattformen für den Datenaustausch

Das Konzept des Modern Workplace benötigt eine cloud-basierte Infrastruktur in Unternehmen, damit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter flexibel und leistungsstark ortsunabhängig arbeiten können. Die S.WERK unterstützt bei der Auswahl, der Errichtung und dem Unterhalt geeigneter Infrastruktur für den digitalen Raum.

Arbeitsplatzrechner / Desktop-Lösungen

Wir versorgen Ihre Arbeitsplätze im Unternehmen herstellerunabhängig mit allen notwendigen IT-Ressourcen wie Hardware, Peripheriegeräten, Software und Anwendungen – auch in heterogenen Umgebungen. Auf Wunsch sorgen wir für die laufende technische Betreuung im Betrieb.

Das Angebot der S.WERK umfasst die Beratung bei der Auswahl geeigneter Modelle und Lösungen, die Beschaffung, die Integration in Ihre IT-Umgebung, die Implementierung gewünschter Software-Komponenten, den Austausch bei Generationswechsel bis hin zur wirtschaftlichen Wiedervermarktung gebrauchter Anlagen und der umweltgerechten Entsorgung von Altgeräten.

Mobile Endgeräte

Die Spezialisten der S.WERK unterstützen Ihre IT-Abteilung bei der Einbindung mobiler Endgeräte wie Notebooks, Tablets oder Smartphones in die Infrastruktur und bei der Sicherung vor missbräuchlicher Verwendung.

Desktop- und Dokumenten-Sharing, Web-, Video- und Audiokonferenzen

IP-basierende Lösungen bilden die Grundlage für Variabilität bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen und neuen Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation. Wir helfen bei der Auswahl geeigneter Software und leistungsstarker Endgeräte zur standortübergreifenden Zusammenarbeit innerhalb von Organisation und der Verknüpfung verschiedener Kommunikationskanäle.

IT-Service und Support-Angebote

First-, Second- und Third-Level-Support – die S.WERK bietet technische Unterstützung im laufenden Betrieb.

Variable Vergütung

Individuelle Preismodelle für Service- und Support-Leistungen – von monatlichen Pauschalbeträgen bis hin zu Nutzungsvergütungen nach der Anzahl der User – sorgen für Kalkulationssicherheit im Unternehmen und transparente Steuerung. 

Die Digitalisierung verändert grundlegend die Art und Weise wie Unternehmen sich organisieren, wie sie kommunizieren und wie sie produzieren. Ihre Facetten sind vielfältig. Die Veränderungskraft des technologischen Fortschritts erfasst immer mehr Anwendungsbereiche.

Im Bereich der Informationstechnologie reicht er beispielsweise vom Internet der Dinge – englisch Internet of Things, in der Kurzform IoT –, das physische und virtuelle Komponenten miteinander vernetzt und zusammenarbeiten lässt, über die Automatisierung von Produktionsprozessen, Big Data (die Verarbeitung von umfangreichen, komplexen und sich rasch verändernden Datenmengen), Cloud-Computing bis zu Experience-Technologien für Kunden und Mitarbeiter.

Digitalisierungsstrategie

Grundlage für alle digitalen Anwendungen und elektronisch gestützten Prozesse ist eine gut funktionierende Infrastruktur. Die Sachverständigen der S.WERK unterstützen Kunden bei der Entwicklung ihrer unternehmensspezifischen Digitalisierungsstrategie. Wir sorgen für flexible und zukunftsfähige Netzstrukturen, für die Sicherheit der IT und für die zuverlässige Einbindung von Zugangs- und Endgeräten aller Art.

Digitale Transformation

Die Transformation herkömmlicher Organisations- und Produktionsprinzipien mittelständischer Unternehmen hin zu digitalen Systemen und Ertragsmodellen benötigt bei der Umsetzung erfahrene Dienstleister. S.WERK steht in technischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Führende Technologien

Wir beraten und unterstützen unsere Kunden bei der Planung, beim Aufbau, bei der Bereitstellung, der Integration, dem Betrieb und der Pflege konvergenter IT-Lösungen. S.WERK unterhält qualifizierte und zertifizierte Partnerschaften mit führenden Technologieherstellern. Ob vor Ort im Unternehmen, in einem unserer Rechenzentren oder in der Cloud – nutzen Sie das Knowhow und die Erfahrung der S.WERK-Spezialisten.

Digitalbonus Bayern

Die Digitalisierung verändert nahezu alle Wirtschafts- und Lebensbereiche. Der Freistaat Bayern fördert mit dem sogenannten Digitalbonus kleine und mittlere Unternehmen, sich für die neuen Anforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Mit dem Digitalbonus wird Unternehmen ermöglicht, ihre Arbeitsbereiche durch geeignete Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Das Förderprogramms wurde bis zum 31.12.2023 verlängert. Die S.WERK berät Kunden bei der Antragstellung zum Digitalbonus.

Wir unterstützen Unternehmen bei der digitalen Transformation ihres Business und der sicheren Implementierung von IT-gestützten Prozessen.

Unternehmen

Das IT-Servicemanagement der S.WERK erfolgt nach dem internationalen ITIL-Standard (IT Infrastructure Library). ITIL definiert Verfahrensweisen, Ablauforganisation und Verantwortlichkeiten für den Betrieb und die Betreuung komplexer IT-Systeme. Sie sichern die Qualität, Effizienz und Rentabilität aller damit verbundenen Geschäfts- und Verwaltungsprozesse.

Trotz eines hohen Grades an Standardisierung in unseren Rechenzentren, der Netzwerk-Infrastruktur und der eingesetzten Hardware und Software bietet die S.WERK Raum für individuelle informationstechnologische Anforderungen und Lösungen, wie sie typischerweise im Umfeld mittelständischer Unternehmen gefragt sind.

Mit modularen Servicepaketen und maßgeschneiderter Dienstleistung vereint die S.WERK den Nutzen bewährter Qualitätsstandards mit den Vorteilen einer individuellen Herangehensweise. Klassische Großdienstleister in der IT können ihr Modell nur erfolgreich umsetzen, weil alles der Standardisierung untergeordnet wird. Die S.WERK hingegen standardisiert so weit wie nötig und individualisiert so weit wie möglich. 

Bei der S.WERK wird Wert auf klare und direkte Kommunikation gelegt. Alle unsere Kunden haben persönliche Ansprechpartner, die das betreute Unternehmen mit seiner Struktur und seinen technischen Systemen gut kennen.

Die S.WERK arbeitet transparent und lässt sich von ihren Kunden prüfen. Rechenzentrumslösungen werden ausschließlich in Deutschland (Standort München) und in Österreich (Standort Linz) betrieben. Datensicherheit, Verfügbarkeit und Datenschutz haben bei der S.WERK allerhöchste Priorität. Eine Verlagerung von der S.WERK verantworteter Daten in andere Länder ist ausgeschlossen.

Die S.WERK wurde im Jahr 2008 als unabhängiges IT-Systemhaus gegründet. Ihr Leistungsprofil ist in besonderem Maße auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten und deshalb für die regionale Wirtschaft attraktiv. Hohe Flexibilität, schnelle Reaktionszeiten und eine spezifische Kunden- und Anwendungsnähe sind kennzeichnend dafür. Wir pflegen Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Lieferanten über viele Jahre. Die Zufriedenheit unserer Kunden und die Qualität und Nachhaltigkeit unserer Leistungen stehen im Mittelpunkt unseres Schaffens.

Die S.WERK ist in Bayern, sowie Oberösterreich und Salzburg aktiv. Mit regionalen Standorten sichern wir eine direkte Nahversorgung unserer Kunden aus den Bereichen Industrie, Handel, Handwerk, Finanzdienstleistung und Medien. Die S.WERK versteht sich als renommierter IT-Partner mit regionaler Identifikation. Kundenbeziehungen sind getragen von gegenseitigem Verantwortungsbewusstsein. Die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe und nachhaltiges Wirtschaften gehören zu den Prinzipien der S.WERK.

Die Geschäftsführer Markus Kneissl-Stettner und Wolfgang Asbeck

Informationstechnologie verändert Arbeits- und Produktionsabläufe und mit ihnen Märkte und Branchen. Wir machen zukunftsfähige IT für unsere Kunden nutzbar.

Produkte

Dienstleistungen und Produkte der S.WERK sind in verschiedenen Marken strukturiert und organisiert.
HostingZone

Individuelles Managed Hosting und Cloud Hosting für professionelle Anwender. Buchen Sie ein virtuelles Rechenzentrum mit dynamischer Infrastruktur und auf Wunsch ergänzende IT-Dienstleistungen bis hin zur Rundumbetreuung – flexibel und ganz nach Ihrem Bedarf.

OnPremCloud

Verschiedene Modelle – eine Verwaltung. Ob Sie eine Cloud-Lösung lieber im eigenen Haus vorhalten, eine externe Cloud-Struktur bevorzugen oder mit einem kombinierten Hybrid-Gefüge als Distributed Cloud arbeiten möchten: wir stellen Ihnen die technische Ausstattung und alle Dienste zum Festpreis.

ITflexible

Ordern Sie technische und organisatorische Unterstützung beim Betrieb Ihrer IT-Systeme – regelmäßig, projektweise oder im Fullservice. Managed Services: Wir übernehmen operative Verantwortung für passgenau bis ins Detail definierte Aufgabenbereiche und entlasten Ihre IT-Abteilung.

IT-Management muss proaktiv sein – erst vorausschauende Planung schafft Wettbewerbsvorteile.

Referenzen

Spitzenunternehmen in Deutschland und Österreich nutzen unsere Leistungskraft und Erfahrung

Gute Gründe für die S.WERK

Qualität

Dienstleistung und Technik folgen klar definierten Prozessen für Qualität und Sicherheit

Flexibilität

Individuelle Mittel und Wege zur Realisierung spezialisierter Anforderungen

Interaktion

Persönliche Betreuung durch feste Berater, die mit dem Kunden vertraut sind

Regionalität

Die S.WERK agiert in direkter räumlicher Nähe zu ihren Kunden in Bayern und Österreich

Die S.WERK kooperiert auf Wunsch mit IT-Abteilungen ihrer Kunden in der Organisationsform einer verlängerten Werkbank – Hand in Hand und auf Zuruf. Kunden behalten die Kontrolle über alle Prozesse.

Anfrage

T +49. 9951. 602 40-0
F +49. 9951. 602 40-69
E office@s-werk.eu

Durch Absenden Ihrer Anfrage zur Kontaktaufnahme, willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme durch uns gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO ein. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verwendet und nur so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung dieses Zwecks erforderlich ist.